Vorprogramm

 


  Donnerstag, 14.11.2019
 14:00 - 14:30

Heart Failure Academy

Impulsvortrag: Definition der schweren Herzinsuffizienz

14:30 - 16:00

 

NYHA, Intermacs, Katecholamine - Patientencharakterisierung in der Herzinsuffizienz

Charakterisierung von Patienten mit schwerer HI anhand von 3 Fallbeispielen - Zuordnung zu Intermacs

Diskussion der therapeutischen Möglichkeiten bei diesen konkreten Patienten:

Konservative Möglichkeiten

Herzchirurgische Optionen

 

16:00 - 16:30

Kaffeepause

 

16:30 - 18:00

 

Bedeutung von Komorbiditäten für Patientenselektion und Outcome

 

Vorstellung eines multimorbiden Patient

 

Vorstellung eines Patienten mit schlechter Rechtsherzfunktion

Diskussion im Team

 

Freitag, 15.11.2019

08:30 - 10:00

Kardiogener Schock

 

Pathophysiologie, Gewebe Perfusion, End-Organ Schaden

Kurzfristige mechanische Kreislaufunterstützung - Evidenz in verschiedenen klinischen Szenarien

Kurzfristige mechanische Kreislaufunterstützung - IABP, ECMO, Impala, Tandem Heart und Kombination

von verschiedenen Systemen

Management von Patienten an der kurzfristigen Kreislaufunterstützung - wie kann man die Myokardfunktion optimieren?

10:00 - 10:30

Kaffeepause

10:30 - 12:00

Langzeit Management von VAD Patienten

ICD, CRT - Stellenwert beim VAD Patienten

Medikamentöse HI - Therapie von VAD

Klappeninterventionen bei VAD Patienten - TAVI, Mitralclip, Triclip

 

12:00 - 13:30

Mittagspause

13:30 - 15:00

Management von Komplikationen am VAD

 

Insult und Blutung - Behandlungsrichtlinien und interventionelle Therapiemöglichkeiten

GI Blutung Vermeidung und Therapie

Pumenthrombose - Lyse und Device Exchange

HU HTX von VAD Patienten - wann indiziert?

14:30 - 15:00

Kaffeepause

15:30 - 17:00

Miscellaneous

VAD Patienten - was Mus der Notarzt wissen?

Die häufigsten Alarme im Klinikalltag - Management

Ambulante Routinekontrollen bei VAD Patienten - worauf sollte man achten?

Rehabilitation von VAD Patienten - Fokus auf Trainingstherapie

  Hands On Sessions - Parallelsitzungen
13:30 - 15:00

Echo Workshop

 

15:30 - 17:00

Hands On

Umgang mit VAD's - Batterien wechseln, Alarme quittieren etc.

   
Download
19_VAD_Vorprogramm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.2 MB